Blumenzwiebeln, ein brühmtes Produkt

Was meinst du, weiß jemand aus einem fernen Land über die Niederlande? Viel wird es nicht sein, aber drei Dinge kann er sicher nennen: Windmühlen, Holzschuhe und Blumenzwiebeln! Komisch eigentlich, denn das hat gar nichts mit der Wirklichkeit zu tun. Viele Mühlen sind im Laufe der Jahre verschwunden. Es sind also nicht mehr allzu viele übrig. Und Holzschuhe? Wer läuft heutzutage noch auf Holzschuhen herum? Eigentlich niemand, oder? Nur die Blumenzwiebeln, die gehören wirklich zu Holland. Schon seit vielen Jahren. Man sieht sie überall, das ganze Jahr hindurch. Im Winter stehen sie auf der Fensterbank. Und das restliche Jahr über blühen sie in Gärten und Parks, einfach so im Boden, oder in großen Blumenkästen.

Und dann gibt es noch die Tulpenfelder. Dort blühen Tausende und Abertausende Blumenzwiebeln. Viele Menschen verdienen mit dem Handel von Blumenzwiebeln ihr Brot. Sie werden in die ganze Welt verkauft. Es ist sicher nicht übertrieben: Niederländische Blumenzwiebeln sind ein weltberühmtes Produkt!

 

Zurück

Teile diese Seite:

GEWINNE DIE GOLDENE BLUMENZWIEBEL 2017
lade dein eigenes Foto / Video hoch