Blumenzwiebel-Namen

Tulpen gibt es in unglaublich vielen Farben und Formen. Und immer noch kommen neue Sorten hinzu. Jede neue Tulpe bekommt einen eigenen Namen. Das kann ein Phantasiename sein, aber Tulpen werden auch nach berühmten Sängern, Prinzen und Prinzessinnen oder anderen bekannten Personen benannt.

Zuerst wird gefragt, welcher Züchter eine neue Zwiebelblume hat und ob er diese nach einer bekannten Person benennen möchte. Das kann zusätzliche Einnahmen bringen, weil die Nachfrage nach einer neuen Tulpe steigt, wenn viel darüber geschrieben oder sogar im Fernsehen darüber berichtet wird. Die neue Tulpe hat zunächst noch eine Nummer und wird dann bei der Koninklijke Algemeene Vereeniging voor Bloembollencultuur (KAVB) reserviert. Dort kontrolliert man, ob der Name noch „frei“ ist.

Anschließend wird ein echtes „Taufzertifikat“ erstellt, das bei der „Taufe“ vom Züchter und dem Paten, das heißt der Person unterzeichnet wird, nach der die Tulpe benannt wird.

Zurück

Teile diese Seite:

GEWINNE DIE GOLDENE BLUMENZWIEBEL 2017
lade dein eigenes Foto / Video hoch